Unser Team

Laura

Aus eigener Erfahrung weiß ich wie wichtig es ist, die Geschwister der erkrankten Kinder nicht zu vergessen. Ich konnte verstehen, dass  meine Eltern weniger Zeit für mich hatten. Viele, gerade jüngere Geschwisterkinder, verstehen das noch nicht.  Darum möchte ich die Elternhäuser unterstützen weiterhin Aktionen für die Geschwister anzubieten.

Roland

Man wächst durch seine Aufgaben. Wir haben erfahren wie wichtig die Arbeit der Elternvereine und Elternhäuser ist. Forschung und wichtige Drittmittelstellen werden zum Teil von den Vereinen getragen. Je mehr Spenden zur Verfügung stehen, desto mehr Kindern kann geholfen werden. Unsere Kinder sind unsere Zukunft!

Alena

Ich bin dankbar, dass meine Eltern während der Klinikaufenthalte so nah bei mir sein konnten. Das gab mir Sicherheit. Möglich war das aber nur durch das Elternhaus in Köln. Damit davon noch viele weitere Kinder profitieren können ist mir unsere Arbeit sehr wichtig und eine Herzensangelegenheit.

    Tom GrossÜber uns